DJ Promotions

New Tracks

Don B3nnoir

The second Single from Don B3nnoir “Same Thing” combines 2000s Trance Feeling with up-to-date Basslines. Piano Chords that have a dreamy touch – Reese Basses that give the Track the drive, and punchy Synthesizers that make you dance! A perfect Club / Festival Sound that is the Result of the new Single. Give it a try – and make Party with Thousands or dream while listening on your phone. You will love that sound!

+ Network

Spotify



+ Preview
Original Mix
Extended


Munez

Hier der nächste Festival Track, die neue Single "Hey Ma" ist ein Mainstage Brett. Coole Stimme trifft auf steigende Melodie und es folgt ein Drop der alle zum eskalieren bringt. Musik ist mein Schlüssel zum Gklück.

+ Network

Spotify



+ Preview
Original Mix


Fremde Passagiere feat. Jonna

Fremde Passagiere feat. Jonna - Attention This is the second single released by “Fremde Passagiere”. This time, the two guys were joined by the singer Jonna. Her wonderful voice harmonises perfectly with the driving House Beats. Trumpet sounds additionally boost the track. Listen and enjoy!

+ Network

Spotify



+ Preview
Radio Version
Club Version
Christian W. Remix
ViKE Remix


DJ Amato feat. Bad Black 315 & Zeek Wonderlen

DJ Amato feat. Bad Black 315 & Zeek Wonderlen - Believe DJ Amato (...) der österreichische DJ, Producer, Radio-Host & Eventmanager, hat in den letzten Jahren so einiges in Sachen Musik ausprobiert. Frei nach dem Motto: " Produziere was dir gefällt". Von Coverversionen, Remixen für Karnevalbands, EDM- & Dancehymnen, bis hin zu sommerlichen Latinrythmen war alles dabei. Gerade deshalb ist der Tiroler Kult-DJ ein gern gesehener Gast bei sämtlichen Events & Partys in ganz Europa. Auch die Corna-Quarantäne hat er wieder genutzt, um einige frische Tracks präsentieren zu können. Einer davon nennt sich "Believe" und thematisiert die aktuelle Situation, denn mit etwas "Glauben" meistern wir jede Krise! Bin an Board geholt, hat er sich seinen langjährigen Freund und Rapper "Bad Black 315" aus Chicago & deren Sänger "Seek Wonderlen". Der Track mit eingängigen Vocals & dem Funken Hoffnung, ist ein Song für alle die dem Virus den Stinkefinger zeigen möchten. "Believe", eine ganz dezente Radionummer ...mit frischen US-Vibes & den Weg zurück vom Shutdown.

+ Network

Spotify



+ Preview
Original Mix


SKY

SKY - Strange Love (Radio Edit) Sky ist in Bath, England geboren und singt seit dem zarten Alter von 3 Jahren in der Öffentlichkeit. Bis zu einem Alter von sechs Jahren, lebte sie in den verschiedensten Ländern wie Israel, Türkei, Griechenland, Schweiz, England und auf der karibischen Insel Antigua. Dort arbeitete ihr Vater als Musiker unter anderem für die Hilton Hotels. Die elektrische Orgel war ihr erstes Instrument welches sie als einer der jüngsten Schülerinnen an der Musikschule lernte. Später wurde Sky an der Musikmittelschule aufgenommen. Dort erhielt sie eine spezielle Stimmbildung, erlernte die Querflöte, Saxophon und liebte ihre Rollen in den Musicals. Seit ihrer Jugend nahm sie mehrere Jahre klassischen Gesangsunterricht. Sky schreibt schon seit mehr als 15 Jahren ihre eigenen Texte, hat in Bands gesungen und mit verschiedenen DJ´s und Produzenten zusammengearbeitet. Das Musizieren ermöglicht ihr, ihre Freude mit Anderen zu teilen. Wie kam es zu dem Song „ Strange Love“ ? Vor einigen Jahren lernte Sky nach ihrem Auftritt im Club Sender in Lustenau Chris kennen. Daraus entwickelte sich eine besondere Freundschaft. Nach dem plötzlichen Tod von Chris beschloss die Sängerin Sky den Song an dem sie gemeinsam gearbeitet hatten, zu veröffentlichen. Der Song hat ihr geholfen über den unfassbaren Schmerz hinwegzukommen. Chris hinterläßt so ein Stück Leben. Der Song Der Song handelt von einer schwierigen Beziehung. Im Video haben Freunde und Bekannte von Sky, die Familie von Chris und seine besten Freunde mitgewirkt. Die Einnahmen einer Spendenaktion werden an die Hilfsorganisation „Stunde des Herzens“ gehen, um einem Kind in Not zu helfen. Sky was born in Bath in England. She has been singing in public since she was 3 years old. Up until she was six years old she was able to live in many different countries such as Israel, Turkey, Greece, Switzerland, England and the Caribbean Island Antigua where her father worked as an musician for numerous Hilton hotels. The electric organ was the first instrument that she learned as the youngest pupil at the local music school. Later on she was accepted at a musical high school, attended a specific voice training, learned to play the flute, the saxophone and loved being part of the musicals. Sky also enjoyed the classical vocal music lessons which she attended for many years. Since then she has sung in bands, worked in different music projects with DJ´s and producers. Singing and performing gives her the chance to spread happiness. About the song „Strange Love“ „Strange Love“ is a song about a difficult relationship. A few years ago Sky got to know Chris after a live gig at the Club „Sender“ in Lustenau (Aut) which developped into a special friendship. After the sudden death of Chris she decided to release the song „Strange Love“ that they had worked on together. The song helped Sky to overcome her sorrow. Many different lovely people, Chris´ friends and Family joined the music video. All the donations go to a child in need in cooperation with the non-profit charity organisation „Stunde des Herzens“. Video: https://youtu.be/pV0O80ZrO6M

+ Network

Spotify



+ Preview
Ben Van Blue Remix
Chevro RMX
Radio Edit


+ Video