DJ Promotions

New Tracks

B-Sito

B-Sito - Un Solo Besito Nach seiner Debutsingle „Mi Amor“ geht B-Sito, das sympathische Multitalent aus dem Schwarzwald, mit seiner zweiten Single an den Start. In „Un solo besito“ dreht sich alles um ein einziges, kleines Küsschen, das das Leben komplett auf den Kopf stellen kann. Auch für diese Single hat sich B-Sito wieder Hitproduzent Jack Price und Textdichterin Bianca Blade an Bord geholt. Die Single wird am XX über das Erfolgslabel Fiesta Records veröffentlicht und ist dann über alle bekannten Download- und Streamingportale erhältlich. Für Booking-Anfragen und aktuelle Informationen ist www.b-sito.de die richtige Anlaufstelle.

+ Preview
Original Edit
Pricetunes-Mix


NuLife

Simon Pagliari, born in Brescia (Italy) on 19 January 1973, his determination and conviction led him to make his debut as a DJ at just 17 years old. His passion for music continues to grow and in the early 90s, combining imagination and talent, he becomes an indispensable DJ in the places where he works. His DJ career starts early, at the age of 17 he makes his debut in the Paradiso disco in Brescia, where he will bring his DJ set to over 150 clubs. Always in Paradise he meets the artistic director Pierre Feroldi who leads him to Media Records where he works for 5 years with the strongest artists of the moment, we mention only a few: Cappella, Mauro Picotto, Club House, 49ers, Patric Osborne, Anticappella, Mig29, Ricky Le Roy, Joy Kiticonti use different pseudonyms and signed versions winning as mixes RAF, Mars Plastic Mix, Plus Staples mix & Fits Of Gloom ... After his collaboration with Media Records he started working with other DJs on the international scene and with other record companies in Brescia such as Dj Movement, Motivo and Time Records. His songs produced in collaboration with these record companies are also distributed worldwide by BMG Arista, EMI Records, Nukleuz, Universal Musix, ZYX Music, Nervous Records, Salted Music etc. Etc. After all these experiences with the various labels in 2014, he started working alone, giving life to this new "NuLife" project where he spends a bit on all genres, always remaining in the dance.

+ Preview
Radio Version
Original Mix
Radio Instrumental Mix
Instrumental Mix


MAGNUS

Die neue MAGNUS Single „LASCIVIOUS“ inkl Blackstone Remix Die neuste Single LASCIVIOUS ist im Stil der vorherigen Erfolgssingle Do Not Cry, die in vielen Charts zu finden war und auch ein Radio Hit war, produziert worden. Aus diesem Grund hat die neue Single deshalb schon das Potential wieder ein Hit zu werden. Der eingängige Refrain sowie ein cooler Rhythmus und wieder dieses überaus interessante sonderbare E-Cello wie in Do Not Cry lassen erneut einen ganz besonderen Sound entstehen der so unvergleichbar MAGNUS ist! Genau dieser Sound ist es auch, der die Vorgänger Single Do Not Cry in vielen Ländern in die Charts bis auf Platz 1 gebracht hat. Über 130 Radiosender in 27 Ländern spielten den letzten MAGNUS Hit über 8.000 mal im Radio. Auch beim neusten Musikvideo zur Single LASCIVIOUS zeigt MAGNUS wieder seine große Kreativität. Der besondere daran ist, dass es dieses Mal ein Volume 2 Video ist. MAGNUS bringt einen zweiten Teil seines „Art Of MAGNUS“ Musikvideo heraus. Das LASCIVIOUS Video spielt zeitlich vor dem Do Not Cry Video. Erneut hat MAGNUS sich dem Thema Kunst gewidmet und nimmt den Zuschauer mit in eine fantastische Welt voller Fantasie und Magie. Wenn Pop auf Kunst trifft, dann ist es meist ein neues Werk von MAGNUS der wieder einmal zeigt, dass er kein Interesse an Banalitäten in der Musik hat. Die letzten 5 Singles “Do Not Cry” - „Givin It Up“ - „Out“ - „Higher And Higher“ sowie „Memories Of Cinnamon” waren Hits in den verschiedensten Charts. Sowohl in den iTunes Verkaufscharts gab es Top 10 und einige Nr.1 Platzierungen als auch in den Dance und Clubcharts weltweit. Die Songs erreichten tausende von Radio Airplays in 28 Ländern. Die neuste Single „LASCIVIOUS“ hat das Potential diese Erfolge fortzusetzen.

+ Preview
Dj Blackstone Remix
Dj Blackstone Radio Edit


Dj Kone & Marc Palacios

Dj Kone & Marc Palacios - Push The Feeling On

+ Preview
Dj Blackstone Remix
Dj Blackstone Radio Edit
No Hopes Remix
No Hopes Radio Edit


THE TWINZ & Conki & Nexeri ft. Nick Luebke

THE TWINZ & Conki & Nexeri ft. Nick Luebke „Shame On You“ „The Twinz“ ist ein Produzenten Duo, bestehend aus den beiden 21-jährigen Zwillingen Lukas & Tim. In Konstanz geboren und aufgewachsen, mittlerweile regelrechte Weltenbummler. Die Zwei machen seit viereinhalb Jahren in ihrem Bedroom Studio Musik, wodurch sich Lukas 2017 ein Audio Engineering Stipendium an der SAE in Stuttgart sichern konnte. Währenddessen kombinierte Tim das Produzieren von Bildern und Videos mit dem Reisen, was zu spannenden Fotos mit abenteuerlichen Geschichten führt. Nach ihrer Debüt Single „Netflix & Chill“ bei Nitron/Sony Music, liefern sie mit „Shame On You“ die nächste hitverdächtige Single ab. Starke Male und Female Vocals, eine topaktuelle Pop Produktion und eine Brass Melodie die einen sofort mitnicken lässt… mit „Shame on You“ ist den beiden Zwillingen ein Meisterwerk gelungen! Social Links: Facebook: https://www.facebook.com/TheTwinzMusic/ Instagram: https://www.instagram.com/officialtwinz

+ Preview
Radio Version
Extended Version